• Ein Jahr

    Ein Jahr

Ein Jahr

2020 | 92 min.

Ein Jahr

kein Angebot eingestellt

Info

Nach dem Ansehen eines Filmes haben Sie die Möglichkeit, den Film zu bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen! Der am besten bewertete Film wird mit dem Publikumspreis des Chinesischen Filmfests München ausgezeichnet. Als Dankeschön für Ihr Feedback verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen der Abstimmung 15 Gutscheine des Konfuzius-Instituts München im Wert von 50 Euro. (Die Gutscheine können im Konfuzius-Institut München für Sprachkurse und Workshops eingelöst werden.)

Ein Jahr

Buch und Regie: ZHOU Hao

Altersfreigabe: ab 18

Synopsis

Der Dokumentarfilm »Ein Jahr« gibt Einblicke in die traditionelle Lebensweise der kleinen chinesischen Volksgruppe der Talifu. Er erzählt die Geschichte des 70-jährigen Lan, einem der ältesten Mitglieder der Talifu im Südwesten des Landes. Die Volksgruppe ist für ihre traditionelle Landwirtschaft und Viehzucht bekannt. Im Rhythmus der Jahreszeiten pflanzen sie Reis, flechten Körbe aus Bambus, bereiten köstlichen Mahlzeiten zu und pflegen ihre traditionellen Bräuche. Die Talifu sind ein Zweig der ethnischen Volksgruppe der Yi, sprechen aber ihre eigene Sprache. Zu ihnen gehören nur etwa 4000 Menschen, die sich selbst “Außenseiter” nennen.
Während Chinas exponentielles Wirtschaftswachstum auf einer aggressiven städtischen Entwicklung beruht, versuchen einige Volksgruppen, meist in ländlichen Gebieten abseits der Küstenzonen, immer noch ihre traditionellen Lebensweisen zu bewahren. »Ein Jahr«  gibt tiefe Einblicke in diese ungewöhnliche Lebensweise,  die weit entfernt vom modernen städtischen Modell existiert.
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo