• An Elephant Sitting Still

    An Elephant Sitting Still

An Elephant Sitting Still

2018 | 230 min.

An Elephant Sitting Still

Ticket & Specials

    • icons/icon-play-orange Created with Sketch. Film Trailer

Info

Nach dem Ansehen eines Filmes haben Sie die Möglichkeit, den Film zu bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen! Der am besten bewertete Film wird mit dem Publikumspreis des Chinesischen Filmfests München ausgezeichnet. Als Dankeschön für Ihr Feedback verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen der Abstimmung 15 Gutscheine des Konfuzius-Instituts München im Wert von 50 Euro. (Die Gutscheine können im Konfuzius-Institut München für Sprachkurse und Workshops eingelöst werden.)

An Elephant Sitting Still

Regisseur: HU Bo
Besetzung: PENG Yuchang, ZHANG Yu, WANG Yuwen, LIU Congxi

Altersbeschränkung: ab 18

Synopsis

Der sechzehnjährige WEI Bu stößt in dem Versuch, seinen Freund zu beschützen, einen Mitschüler die Treppe hinunter. Dieser muss daraufhin ins Krankenhaus und WEI Bus Freund lässt ihn hängen. Desillusioniert beschließt er, den Konsequenzen für seine Tat zu entfliehen und in die Mandschurei zu fahren, denn dort soll sich in einem Zoo ein sagenumwobener Elefant aufhalten. WEI Bus Nachbar WANG Jin lebt seit vielen Jahren von seiner Familie getrennt, ist depressiv und sieht keinen Grund, in Shijiazhuang zu bleiben. WEI Bus Mitschülerin HUANG Ling wiederum hat ein Verhältnis mit dem stellvertretenden Schulleiter und möchte die Stadt verlassen, als das Geheimnis an die Öffentlichkeit gerät. So beschließen die drei Verzweifelten, gemeinsam in die Mandschurei zu fliehen.

“An Elephant Sitting Still” wurde auf der 68. Berlinale mit dem FIPRESCI-Preis, bei den 42. Internationalen Filmfestspielen Hongkong mit dem Audience Choice Award und beim 18. New Horizons Film Festival mit dem Audience Award ausgezeichnet. Der Film erhielt außerdem bei den 39. Hong Kong Film Awards den Titel Best Film from Mainland and Taiwan sowie bei den 55. Golden Horse Awards die Titel Best Feature Film und Audience Choice Award.

Regisseur
HU Bo wurde 1988 in der Provinz Shandong geboren und schloss 2014 sein Studium an der Pekinger Filmakademie im Fachbereich Regie ab. 2016 wurde sein Film “An Elephant Sitting Still” von der Organisation FIRST Financing Forum ausgewählt und finanziert. Im folgenden Jahr drehte HU Bo seinen Kurzfilm “Man in the Well”. Außerdem schrieb er drei Romane, die 2017 und 2018 erschienen sind. HU Bo beging kurz nach der Fertigstellung von “An Elephant Sitting Still” Selbstmord.
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo